Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

In Kirchenkreisen ist der Begriff Nachhaltigkeit beliebt. Von der Werbebranche wird er aber als Modewort missbraucht. Was bedeuten nachhaltig und Nachhaltigkeit eigentlich? Werber sprechen vom in der Wirtschaft etablierten Prinzip des «Greenwashings»: Wenig...
Upcycling

Upcycling

Upcycling ist für Maria Vieira Meier eine Lebensphilosophie. Sie spricht mit leeren Flaschen, um herauszufinden, was diese in einem zweiten, besseren Leben werden wollen. «Das schönste am Upcycling ist, dass das Produkt ein zweites Leben bekommt», sagt Maria Vieira...
Kümmern

Kümmern

Das Verb «kümmern» ist im positiven Sinne nicht mehr besonders populär. Im Gebrauch ist es aber häufig dann, wenn eine abwertende Wirkung angestrebt wird: «Wen kümmert das schon?» Oder: «Ach, das muss dich nicht kümmern!» Vielleicht liegt es daran, dass dieses Verb...
Seelsorge

Seelsorge

Von Advent bis Ostern sind Seelsorger und Pfarreibeauftragte besonders viel Stress ausgesetzt. Viele geraten dabei an ihre Grenzen. Im Bistum Basel wurde bereits 2005 eine Fachstelle «Seelsorge für Seelsorgende» geschaffen, um Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu...
Heilkräuter

Heilkräuter

Beatrix Falch, Hildegard Flück und Brigitta Voellmey betreuen den Kräutergarten «Herba Dea» auf dem Gelände des Vereins für Volksgesundheit (VGZ) in Zürich beim Zoo. Damit die Heilkräuter gut gedeihen und ihre Wirkung voll entfalten können, lassen die Apothekerinnen...
Kirchenmusikwettbewerb

Kirchenmusikwettbewerb

Mit ihrer Band «maryLu» hat Manuela Gagliotta den ersten Kirchenmusikwettbewerb der Schweiz in der Kategorie «Performance» 2016 gewonnen – zu ihrer eignen Überraschung. Manuela Gagliotta, Musikerin aus Leidenschaft und seit vielen Jahren in der katholischen Kirche...